Tecaldarium

Wenn Sie sich im Tecaldarium aufhalten, spüren Sie schon bald ein entspanntes, angenehmes Wohlgefühl. Innere Ruhe und Ausgeglichenheit stellen sich ein. Dadurch nimmt der der Körper ebenso viel Wärme auf, wie er abgibt. Die Blutgefäße öffnen sich und die Durchblutung, insbesondere der kälteren Körperteile, wird intensiviert. Der Körper wärmt sich auf, ohne übermäßig zu schwitzen. Die milde Strahlungswärme der Kacheln hat zudem einen positiven Einfluss auf das vegetative Nervensystem, viele Regulationsmöglichkeiten können auf diese Weise positiv beeinflusst werden. Dabei strengt der Aufenthalt im Tecaldarium überhaupt nicht an.